Das Modell des Datingcoaches

Wenn ich mir ein YouTube-Video anschaue von irgendeinem Dating-Coach, dann frage ich mich oft, wie ist diese Person tagsüber, wie verhält er sich in anderen Situationen, die ich da nicht in diesen Videos sehe, und versuche mir am Bild zu machen, ein Modell sozusagen über diese ganze Person, wie der sich in jeder Situation gibt. Ich möchte das in einem Beispiel zeigen, warum ich das für wichtig halte. Ganz klassische Verführung hat begonnen mit Mystery. Von Mystery kommen einige interessante Sprüche, Geschichten, die man so erzählt, zum Beispiel: „Hey, habt ihr den Streit draußen gesehen zwischen den beiden Mädels? Ja, ich weiß nicht, um was es ging, es ging glaube ich um einen Namen, ihr Freund hieß Herrmann. Herrmann, wer nennt denn sein Kind Herrmann?“ Irgendwie so eine blöde Nummer, wenn ich dir das jetzt falsch wiedergegeben habe und du bist absolut ein Mystery-Fan, tut es mir leid. Ich fand diese Geschichten schon immer sehr gut auf der einen Seite, auf der anderen Seite fand ich sie auch sehr merkwürdig. Denn ich glaube, du kannst nicht von jemandem bestimmte Sprüche aufschnappen, irgendwas lesen und die dann einfach umsetzen. Das kommt meiner Meinung nach komisch rüber aus verschiedenen Gründen. Ein Grund könnte sein, weil du nicht auf die Betonung achtest, sondern dass du etwas, das du auswendig gelernt hast, runterrasselst. Natürlich gibt es viele Gründe, aber auf den Grund, auf den ich heute eingehen will, ist eben, weil der Rest deiner Persönlichkeit ganz anders ist. Und dann kann das auch einfach nicht funktionieren.

Ja, wenn ich total der ernste Typ bin, mich wichtige Themen wie Klimaschutz und so weiter interessieren, vielleicht Politik, vielleicht mache ich mir Gedanken, warum wir überhaupt auf dieser Welt sind, wenn das dein Typ Mensch ist, und Themen, die dich interessieren, dann überlegst du dir irgendeinen lustigen Anspruch, wie gut wirst du den wahrscheinlich überbrücken können? Wahrscheinlich nicht so gut, weil es einfach komplett anders ist, als du bist. Wenn du total der lustige Typ bist, du hast immer Spaß auf Partys und so weiter, dann wird dir wahrscheinlich nichts helfen, den total ernsten Spruch zu bringen, um das total ernste Thema mit der Frau zu sprechen. Das ist einfach komplett weit weg von deiner Persönlichkeit.

Jetzt sind wir alle auf einem Weg, eine attraktivere Persönlichkeit zu werden. Und bei unseren beiden Extrembeispielen zu bleiben, der total witzig ist und auch der total ernst ist, die werden nicht so einen Erfolg haben. Erfolg wirst du haben, wenn du aus allen Kategorien etwas hast. Das kann natürlich noch mehr Kategorien sein, noch mehr Eigenschaften, die wichtig sind, aber bleiben wir einfach als Beispiel bei diesem Punkt. Du bist jetzt der total ernste Typ und möchtest mehr lustige Dinge rüberbringen. Na ja, dann suchst du dir natürlich solche lustigen Anmachsprüche und so weiter.

Was ich dir raten möchte in diesem Video, in diesem Podcast, ist: Schau dir Videos an von irgendjemandem auf YouTube, suche, finde einen Dating-Coach, wo du sagst, okay, das ist die Richtung, wo ich hinwill. Aber was du dann eben nicht machen sollst – die Quintessenz dieser Regel – ist, dir diese Sprüche zu notieren und die dann auszuprobieren oder diese lustigen Geschichten oder was auch immer, sondern zu versuchen, viele Videos von dieser Person anzuschauen und da reicht es oft oder ist sogar besser, wenn du dir zum Beispiel Interviews anschaust, nicht nur Videos, wie er auf der Straße Frauen anspricht, sondern auch andere Videos von ihm, einfach um ein Gesamtbild zu bekommen und dir zu überlegen, was sind denn die Kleinigkeiten, die diese Persönlichkeit ausmachen? Wie gibt er sich so? Und dass du dir auch überlegst in verschiedensten Situationen, wenn du da gerade bist, wie würde er sich gerade verhalten? Und ich glaube so hast du viel mehr Erfolg, wenn du jetzt dieser ernste Typ bist, auf Dauer lustiger zu werden, wenn du dir solche Fragen stellst und wenn du dir auch allgemein Videos von der Person anschaust und wenn du eben versuchst, das komplette Modell dieser Person zu entwickeln und umzusetzen.

Jetzt möchte ich euch zum Abschluss noch ein praktisches Beispiel geben. Jemanden, von dem ich schon ab und zu hier mal berichtet habe, Todd V, ich verlinke seinen YouTube-Kanal auch in dieser Folge. Wie würde ich diese Person außerhalb der Videos einschätzen? Ich würde sagen, Todd V lässt sich von Dingen nicht aus der Ruhe bringen, egal was es ist. Todd V fühlt sich nicht genötigt dazu, überhaupt zu antworten, wenn eine Frau etwas sagt, wenn es zum Beispiel dumm war, wenn er es nicht interessant fand, und wenn er antwortet, dann hat er sich seine Antwort gut überlegt. Außerdem gibt er auch mal ein bisschen schnippische Kommentare ab. Er wird also nicht versuchen, mit der Frau beste Freunde zu werden, das macht ja Flirten genau aus, sondern er wird auch seine Meinung sagen. Er wird keine übertriebenen Witze reißen. Er wird aber, wenn die Frau etwas Lustiges gesagt hat, kurz lachen und auch sagen, was ihm gefällt. Das heißt, „hey, das war witzig, du kannst ja witzig sein“. Er wird aber bei allem, was er tut, der Frau nie 100% das Gefühl geben, dass sie ihn für sich gewonnen hat. Sein Hauptmittel, das er dafür einsetzt, ist klassisches Push-Pull, wer damit jetzt nichts anfangen kann. Es heißt immer, sozusagen, ein bisschen in die eine Richtung gehen und in die andere. Also er wird zum Beispiel sagen: „Hey, du bist eigentlich ganz witzig dafür, dass du die letzten 20 Minuten nicht witzig warst.“ Oder: „Hey, ich mag deinen Style, aber komplett schwarz, das ist schon gewagt.“ Er wird dir also nie 100% die Sicherheit geben, was er jetzt von ihr denkt und vor allem, ob er sie mag. Bis zu einem gewissen Punkt. Wenn sie auch Interesse zeigt, dann wird er auch auf ernste Themen eingehen und wirklich versuchen, sie kennenzulernen, einfach aus Interesse, was sie für ein Typ Mensch ist.

Solche Gedanken möchte ich, dass ihr euch zukünftig macht, wenn ihr solche Videos schaut. Nicht einfach nur die Videos und auch nicht mal ein Podcast. Einfach nur euch reinzieht nebenbei mal irgendwas hört, was ihr interessant findet und dann rausrennt und das versucht umzusetzen. Sondern ihr müsst schauen, wo seid ihr, was seid ihr für eine Persönlichkeit, auch selber mal diese Analyse von euch machen und schauen, wo wollt ihr hin und dann zu analysieren, wie ist denn diese Person. Das ist ein extrem gutes Training und das ist auch ein extrem gutes Training, wenn ihr das mit Frauen macht. Ihr lernt eine Frau kennen und ihr versucht aus den Informationen, die ihr habt, diesem ersten Gespräch, dem Kennenlernen, dann habt ihr die Nummer bekommen, vor dem zweiten Date euch ein Bild zu machen. Und natürlich werdet ihr mit manchen Dingen falsch liegen. Aber wenn ihr das trainiert, dann werdet ihr einfach mit der Zeit besser. Und ihr könnt eben dann besser voraussehen, was passiert als nächstes, was macht die Frau als nächstes. Ihr werdet euch besser einschätzen können und ihr werdet auch, wenn ihr solche Videos schaut von irgendjemandem, im Gesamtkontext dieser Persönlichkeit besser einschätzen können, wo, was jetzt zum Beispiel gerade gesagt hat, was ihr witzig fand, wo ihr das einsetzen könnt, warum ihr das einsetzen könnt, wo es eben diese Person einsetzen würde. Also genauer hinschauen bei den Dating Coaches und mehr analysieren, wie ist dieser Charakter, die Persönlichkeit dieses Coaches.

Der erwähnte YouTube Kanal: https://www.youtube.com/c/ToddVDating/