Struktur – Opener & Make it relevant

Du bist richtig gut um die Frau herum gelaufen und stehst jetzt vor ihr.
Was sagst du jetzt?
Ganz einfach „Hi, du bist gerade an mir vorbei gelaufen und du machst einen sympatischen Eindruck“. Das reicht vollkommen.
Ein paar weitere Infos dazu bekommst du in meiner Podcast-Folge:
Der beste Opener

Ich mag diesen Opener weil er nicht zu direkt ist (im Vergleich z.B. zu „Hi du bist verdammt sexy!“) und weil er einen gewissen Rahmen setzt.
Ich meine wer würde auf diesen Opener schon antworten „nein ich bin nicht sympatisch!“. Und wenn die Frau dem Opener in ihren Gedanken zustimmt dann wird sie sich auch so verhalten.
Und was macht eine sympatische Person? Sie unterhält sich mit jemanden der ihr gerade ein Kompliment gemacht hat.

Jetzt kommen wir zum schwierigeren Teil:
Es hat sich gezeigt, dass jeder Mensch gerne etwas über sich erfährt.
Wenn du also nach den Opener etwas sagen kannst, was zu der Frau passt, dann wird sie neugierig und die Chance ist sehr groß, dass ein lockeres Gespräch entsteht bei dem auch die Frau viel fragt und erzählt.

Hör dir dazu zunächst meine Podcast-Folge Make it relevant an.

Hier findest du nochmal die in der Podcast-Folge erwähnten allgemeinen Sätze mit denen du es so wirken lassen kannst als ob du etwas gesagt hast, was genau zu der Frau vor dir passt.
Merke dir davon ein paar, die dir gefallen, du wirst sie in ein paar Tagen brauchen.

#1
…du bist mir aufgefallen weil es ist nicht das beste Wetter heute aber du bist gut drauf…dir ist entweder was tolles passiert oder du bist ein fröhlicher Mensch…

Du wirkst irgendwie verpeilt und gleichzeitig auch sympatisch.

#2
Make it relevant
…du bist so verträumt rumgelaufen als ob du über den Weltfrieden nachgedacht hast…

Du wirkst irgendwie verpeilt und gleichzeitig auch sympatisch.

#3
Hi, du weißt dass du auffällst mit dem Outfit?
Du weißt, dass du auffällst mit dem Kleid / Mütze / Schuhe / Frisur?

Optionaler Zusatz
Die meisten Menschen ziehen sich wie graue Mäuse an, du machst bestimmt irgendwas künstlerisches…

…und ich fand du siehst witzig aus…also es sieht eigentlich total abgedreht aus aber es steht dir gut…

Du bist angezogen wie eine graue Maus aber es steht dir sehr gut.

Mein Kunstlehrer hat gesagt schwarz ist keine Farbe aber es steht dir gut.

Ich mag deinen Style, damit siehst du sehr intelligent aus.

Bei der Haarfarbe hast du aber geschummelt, du bist eher so Straßenköterblond

#4
Make it relevant
Du hast so ruhig und konzentriert gewirkt. Ich bewundere Menschen die so sind, mein Kopf arbeitet immer an 100 Sachen gleichzeitig. Habe daher vor einiger Zeit mit meditieren angefangen.

Alternative:
Du wirkst so ruhig und konzentriert, du hast dir wahrscheinlich die letzten Tage eine Überdosis Yoga oder Meditation verabreicht.

Ok, ich bin ehrlich. Durch deine ruhige Art wirkst du irgendwie auch verpeilt.

#5
Was mir an dir aufgefallen ist, ist dein verträumter Gang. Du kannst nicht aus dieser Stadt kommen, dafür bist du verdächtig entspannt.

Du wirkst irgendwie verpeilt und gleichzeitig auch sympatisch.

#6
Du bist so schnell gelaufen, hast du was geklaut?
…wenn du mir die hälfte abgibst dann verpetz ich dich auch nicht.

#7
Du bist mir aufgefallen weil du diesen schuldigen Gesichtsausdruck hattest. So als ob du gerade Kekse aus dem Backofen deiner Oma geklaut hast.


Nächste Lektion

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.